Hoppel-Mobbel®

Gesundes Alleinfutter für Ihren Nager

Vogelfutter-Menüs

Exotik für den
Papageien-Speiseplan

Fischfutter-Menüs

Genau abgestimmt
auf Ihre Lieblinge

Wildvogelfutter

Gesundes Ganzjahresfutter

Datenschutzerklärung


Einleitung
Wir, die Rosenlöcher GmbH &Co. KG, sind als Betreiber des Online-Angebotes der Verantwortliche für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Website. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum. Die Ansprechpartner für Fragen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten sind direkt in dieser Datenschutzerklärung genannt. Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer privaten Daten sehr ernst. Wir erfassen, speichern und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzerklärung sowie den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und den nationalen Datenschutzbestimmungen. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie informieren, in welchem Umfang und zu welchem Zweck personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Nutzung des Online-Angebotes verarbeitet werden.

Information über die Erhebung personenbezogener Daten
Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.
Verantwortlicher gem. Art.4 Abs.7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist

Rosenlöcher GmbH & Co. KG,
Datenschutzbeauftragter,
Gewerbering 33,
01809 Dohna
info@rosenloecher.de
(siehe unser Impressum auf der Webseite www.rosenloecher.de)


Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden nur die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website
Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten können bei der Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren. Zudem empfehlen wir, regelmäßig Ihre Cookies und den Browser-Verlauf manuell zu löschen.

Ihre Rechte
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung, Einschränkung der Verarbeitung,
Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie das auf Datenübertragbarkeit.
Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
E-Mail-Kontaktmöglichkeit über unsere Internetseite

Unsere Seite beinhaltet die Möglichkeit zur elektronischen Kontaktaufnahme per E-Mail sowie per Kontaktformular. Soweit Sie diese Funktion nutzen, werden die von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten für Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens oder für eine Kontaktaufnahme unsererseits (Beantwortung Ihrer E-Mail) gespeichert. Eine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

Verwendung von Analyse-Software WebAnalytics
Unsere Webseite nutzt WebAnalytics nutzt für die Auswertung keine Cookies. Die Analyse erfolgt über die auf unserem Server geführten Log-Dateien, die auch IP-Adressen enthalten. Diese Daten sind in der Regel nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Log-Dateien mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Log-Dateien werden auch nach einer statistischen Auswertung nach einem Monat automatisch gelöscht.
Durch das Programm werden keine Daten an Dritte übermittelt. So erfolgt insbesondere keine Übertragung von Daten ins Ausland, da unser Server sich in Deutschland befindet.